Für Smartphones, Tablet-PCs, Windows Phone: Ersatz-Menü
Datenschutzerklärung

>>> 06.09.2017 Neuigkeiten (News) ... Hier klicken

Der Stand des deutschen Rundfunk-Museum e.V. auf der IFA 2010

Das DRM auf der IFA 2007-1012
zurück zur Museums-Seite IFA 2007
IFA 2008
IFA 2009
IFA 2010
IFA 2011
IFA 2012

 

Es wurden drei Schau-Vitrinen, zwei Podeste, sowie ein Counter und  vier Meter Schauregale genutzt. Insgesamt ca 40 Exponate. Die Geräteauswahl erfolgte durch Rainer Steinführ (wumpus). Die Stereo-DVD wurde vorgestellt und 3D-Photos konnten betrachtet werden. Es hat Stand-Führungen des Projekts Schule@IFA gegeben, bei der Schülergruppen gezielt über einzelne Exponate informiert wurden. Der Standort befand sich in Halle 2.2 , Stand 110.

 

Das Motto 2010 war: "50 Funkausstellungen". Man geht von ca. 12000 Besucher auf dem Stand aus.

 

15 Photos werden hier gezeigt. 6 Geräte werden mit technischen Daten vorgestellt.

 

Auf die Photos klicken


2010-ifa-drm-uebersicht.jpg

Blick auf einen Teil der Regale.

2010-ifa-drm-vitrine.jpg

Eine der Vitrinen

ifa2010-boris01.jpg

 

(Photo von Boris Witke)

 

 

ifa2010-boris02.jpg

Boris Witke vor der rechten Regalwand

 

(Photo von Boris Witke)

 

ifa2010-boris03.jpg

Blick auf eine der Vitrinen

 

(Photo von Boris Witke)

 

  ifa2010-boris04.jpg

Rainer Steinführ und Peter Rahn bei einem Gespräch über alte Radios.

 

(Photo von Boris Witke)

  ifa2010-boris05.jpg

Besucher waren eigentlich immer am Stand.

 

(Photo von Boris Witke)

 

Nordmende Stereo  Exquisit 1123

Nordmende Stereo Exquisit 1123, 1961

Radio/Fernseh-Kombination.

RDF-Teil: Tannhäuser. 11 Röhren. 4 Lautsprecher. 10 AM / 13 FM-Kreise. UKLM.

FS-Teil: Präsident. 21 Röhren. 59 cm Bildrohr. 

Phono: Dual 1008 Wechsler.

Gewicht: 93 kg. Maße: 126 x 93 x 46 cm.

Gehäuse: Nußbaum oder Rüster

 

Telefunken HiFi Studio 1m

Telefunken HiFi Studio 1M, 1979

Transistoren / IC: 59?

5 AM / 11 FM-Kreise. UKW, MWm LW, KW.

6 Lautsprecher. Gehäuse: Plastik

Gewicht: 12 kg. Maße. 64 x 31 x 17cm


(Gerät von von Boris Witke)

Telefunken HR5000 Digital

Telefunken HR5000 Digital, 1977

58 Transistoren, 23 ICs. Hifi-Anlage mit Tuner. UKW, MW, LW, KW, 7 UKW-Tasten. 2 x 50 Watt Sinus. 110 - 220 Volt Wechselstrom.

 

(Photo und Gerät von Boris Witke)

 

Braun TG60

Braun TG-60, 1965

HiFi-stereo-Tonbandmaschine.

Zweispur,  9,5 und 19 cm/s

Transistoren: 20 (4 x AC160, 14 x AC150, 2 x AC124)

220 V Wechselstrom. Gehäuse: Stahlblech.

Gewicht: 19 kg. Maße 42 x 11 x 28 cm

Braun wurde daurch das Braun-Design bekannt, Firmengründer  Wilhem Max Braun.

 

Nora 2K

Nora 26K, 1926

Geradeaus-Kofferradio. 2 Kreise.

Röhren: 4 (KF4, KC1, KF4, KL2).

MW, LW

2 Volt Heizung, 100 Volt Anodenbatterie.

Gehäuse: Kunstleder, Holzkoffer

Gewicht 6,5 kg. Maße: 35 x 46 x 34 cm

  Philips Roller

Philips Roller, 1985

Cassettenrecorder. UKW, MW. 220 Volt 14 Transistoren, 4 ICs. Wechselstrom und 9 V. Stereo. Plastikgehäuse. Design-Modell. 2 kg. Maße: 44 x 21 x 11 cm

 

(Photo und Gerät von Boris Witke)

 

ifa2010-boris09.jpg

Grundig Heinzelmann 1995.

Moderne Neuauflages des frühen Nachkriegs-Bausatzes. UKW, MW. Holzgehäuse. 220 V Wechselstrom. 5,5 kg

 

(Photo und Gerät von Boris Witke)

  Sony Walkman

Sony Walkman, 1979

Der Walkman prägte (wie heute der ipod) eine ganze Geräte-Gattung als Namensgeber. Das Gerät war nicht viel größer als die Compact Cassette selbst. Mit diesem Gerät wurde der portable Musik-Genuß erst für eine ganze Genaeration Realität.

 

(Photo und Gerät von Boris Witke)

 

 

Das DRM auf der IFA 2007-1012
zurück zur Museums-Seite IFA 2007
IFA 2008
IFA 2009
IFA 2010
IFA 2011
IFA 2012

 

EX / RST 02.02.2015

© 1996/2017 Wumpus Welt der Radios. Rainer Steinführ, WGF | Besucherzähler: 1.689.179

Kontakt & Impressum | Sitemap | Admin-Login | Seitenanfang ↑