Für Smartphones, Tablet-PCs, Windows Phone: Ersatz-Menü
Datenschutzerklärung

>>> 23.05.2018 Neuigkeiten (News) ... Hier klicken

Ausstellung

        1321 Exponate im gesamten Online-Museum.

Sortierung nach Baujahr. Letzte Bearbeitung: 29.01.2018
Bitte, wenn vorhanden, "Details 1" und "Details 2" beachten.








Kaiser Contest DX1151

Modell:Contest DX1151
Herstellungsjahr:1956
 
Beschreibung
Amateurfunk- und Rundfunk- Empfänger. Seltenheit. Damaliger Preis 465 DM

Haben Sie diese Seite aus der Amateurfunk-Ausstellung aufgerufen: Hier geht es zurück dorthin.
 
Technische Daten
Schaltung:Doppelsuper! Eine in der historischen Rundfunktechnik seltene Schaltung
Röhren/Transistoren:EF89, ECH42, ECH42, EF89, EAF42, ECH42, EL41, EM80, AZ4
Kreise:11 !
Wellenbereiche:8*KW (60-80 m, 25-50 m, 12-20 m, 80 m, 40 m, 20 m, 14 m, 10 m), MW
Lautsprecher:1 (oval)
Spannungsversorgung:110-220 Volt Wechselspannung (60 Watt)
Gehäuse:Komplett Metall , Hammerschlag
Skala:rechteckig unten Mitte, 9 Teilskalen
Abstimmung:2 Drehkondensatoren
Komfort:9-fach Tastensatz, Magischer Fächer und S-Meter-Instrument (0-kalibrierbar), Klangblenden mit optischer Anzeige, TA-Anschluß
Gewicht:13,3 Kg
Maße:51 x 35 x 26 cm
Bemerkung 1:1. ZF: 5.5 MHz, 2.ZF 250 Khz (mehre Sperrkreise für beide ZF-Frequenzen eingebaut). Oszillatorkreise temperaturstabilisiert. Fading-Regulierung abschaltbar,
Bemerkung 2:AGC - auch einstellbar, trotz HF-Vorstufe nur ein abgestimmter HF-Kreis (die HF-Stufe ist sekundär aperiodisch), keine Bandbreitenregelung ? (bei einem AFU-Gerät eher ungewöhnlich)
Bemerkung 3:Einstellbarer BFO, Kopfhöreranschluß vorn schaltbar, Empfang-Schalter vorn
Gruppe:(E) Kaiser Contest DX1151

 

 

Hinweise  /  Umfangreiche Suchfunktionen  /   Gesamtliste aller Exponate  / Unbekannte Begriffe?

Für die Richtigkeit gezeigter Schaltbilder wird keine Garantie übernommen!

Hat Ihnen das Online-Museum gefallen? Wie wäre es mit einem Eintrag in das Gästebuch?


© 1996/2018 Wumpus Welt der Radios. Rainer Steinführ, WGF | Besucherzähler: 1.896.963

Kontakt & Impressum | Sitemap | Admin-Login | Seitenanfang ↑