Für Smartphones, Tablet-PCs, Windows Phone: Ersatz-Menü
Datenschutzerklärung

>>> 19.05.2018 Neuigkeiten (News) ... Hier klicken

Ausstellung

        1320 Exponate im gesamten Online-Museum.

Sortierung nach Baujahr. Letzte Bearbeitung: 29.01.2018
Bitte, wenn vorhanden, "Details 1" und "Details 2" beachten.








Siemens 2SB460GW

Modell:2SB460GW
Herstellungsjahr:1947
 
Beschreibung
Klein-Super-Empfänger. Erste Nachkriegsproduktion von Siemens zusammen mit dem 2SB260GW. Ton-Schalter. HF-ZF-Modul, NF-Netzteil-Modul.

Das war mein erstes Radio, welches ich als Kind seit 1957 benutzt habe. Ich "liebe" es sehr. Ich kann mich gut daran erinnern, dass ich die Reportage über den russischen Satelliten "Sputnik" damit 1957 gehört habe. Details hierzu.

Es dauerte immer ca 40 Sekunden nach dem Einschalten, bis die Röhren durchgeheizt hatten und der Ton hörbar wurde. Für Menschen, die nach Markteinführung des Transistors groß geworden sind, sicherlich unverständlich.

Der zweigeteilte Kurzwellenbereich und die gut die gut dimensionierten Schwingkreise brachten guten Empfang. Durch die Quasi-Bandspreizung konnten die Sender leicht eingestellt werden.

Das erste Nachkriegsgerät von Siemens wurde in der Zeitschrift Radio Mentor im Heft 9 von 1948 und der Funkschau Heft 3 von 1947 detailiert vorgestellt und gelobt. Insbesondere die Quasi-Modul-Bauweise wurde hervorgehoben. In dem Gerät befand sich ein von Hand gefertigtes Schaltbild auf Transparentpapier (siehe Spezial-Seite) mit einem Reparatur-Vermerk von 1950. Wer hat sich wohl da diese Mühe mit der Handzeichnung gemacht? Ich hatte das Radio von einem damaligen Freund der Familie um 1957 geschenkt bekommen.

Spezialseite mit weiteren Informationen
 
Technische Daten
Schaltung:Superhet
Röhren/Transistoren:UCH11, UBF11, UCL11, UY11.
Kreise:6
Wellenbereiche:MW, LW, KW1, KW2
Lautsprecher:1 permanentdynamisch
Spannungsversorgung:Allstrom
Gehäuse:Holz
Skala:rechteckig unten Mitte
Abstimmung:Drehkondensator
Komfort:Ton-Schalter, gepreizte Kurzwelle, TA-Anschluß
Gewicht:7 kg
Maße:37 x 25,5 x 23,5 cm
Bemerkung 1:Hinweis: Das Rückseitenfoto zeigt einen Ersatzlautsprecher
Bemerkung 2:Relativ aufwändige Einschaltstrom-Reduzierung (siehe Schaltbild bei "Details 1")
Bemerkung 3:-
Gruppe:(M)
Details 1:anzeigen ...

weitere Ansicht


 

 

Hinweise  /  Umfangreiche Suchfunktionen  /   Gesamtliste aller Exponate  / Unbekannte Begriffe?

Für die Richtigkeit gezeigter Schaltbilder wird keine Garantie übernommen!

Hat Ihnen das Online-Museum gefallen? Wie wäre es mit einem Eintrag in das Gästebuch?


© 1996/2018 Wumpus Welt der Radios. Rainer Steinführ, WGF | Besucherzähler: 1.895.228

Kontakt & Impressum | Sitemap | Admin-Login | Seitenanfang ↑